EZB akzeptiert künftig Autokredite als Sicherheit


EZB akzeptiert künftig Autokredite als Sicherheit

Die Europäische Zentralbank hat die Liste der als Sicherheit in Repo-Geschäften zugelassenen Wertpapieren erweitert. Dazu gehören verbriefte Auto- und Verbraucherkredite sowie Leasingverträge und mit bestimmten Wohnimmobilien besicherte Wertpapiere, wenn sie bestimmte Mindestanforderungen erfüllen. Die mit Auto- oder anderen Verbraucherkrediten besicherten Papiere müssen ein zweitbestes Rating von mindestens A haben und unterliegen einem Bewertungsabschlag von 16 Prozent. Bei mit Wohnimmobilienkrediten an Unternehmen besicherten Papieren beträgt dieser Abschlag 26 Prozent und bei Verbraucherkrediten 32 Prozent.

wallstreetjournal

Ein hübsches Modell für die Banken der Automobilhersteller, die somit Ihre Produktion zinsgünstig vorfinanzieren können. Bei fallenden Absatzzahlen ein willkommenes Sahnehäubchen. Andererseits zeigt diese Maßnahme erneut auf, wie sehr die „volkswirtschaftliche Hütte“ brennt. Dem Vernehmen nach soll die Aufnahme gewerblicher Kredite deutscher Unternehmen im 2. Quartal 2012 um stolze 25% zurückgegangen sein (!)



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s